Einladung

 
 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte Mitglieder der Sektion Delmenhorst,

der Standortälteste der Bundeswehr in Delmenhorst und der Leiter der Sektion Delmenhorst in der Gesellschaft für Sicherheitspolitik laden – mit freundlicher Unterstützung durch den Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr – zu einem weiteren Vortragsabend ein:

 

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Zwei Jahre Donald Trump – Fake News!

Destabilisieren sie unsere Demokratie?

 
Referentin:

Gemma Poerzgen

Journalistin und Vorstandsmitglied bei „Reporter ohne Grenzen“
 

am Mittwoch, 23. Januar 2019, 19.30 Uhr
in der „Oase Haus Adelheide“ (Soldatenheim)
(vor Feldwebel-Lilienthal-Kaserne)
Abernettistraße 43, Delmenhorst

 

Zur Veranstaltung:

Zu persönlichen Gesprächen steht Ihnen das Restaurant im Haus Adelheide mit gepflegten Getränken (gegen Bezahlung) zur Verfügung. Vor dem Vortrag können Sie dort auch speisen – bei Tischreservierung unter Tel.-Nr. 04221-23030.

Zum Referentin:

Gemma Pörzgen, Jahrgang 1962, ist freie Journalistin in Berlin. Sie wuchs in Moskau auf, studierte in München Politikwissenschaften, Slawistik und Osteuropäische Geschichte. Schon während des Studiums arbeitete sie freiberuflich als Journalistin, unter anderem in Paris und in Südafrika. Nach dem Volontariat bei der „Frankfurter Rundschau“ arbeitete Pörzgen dort einige Jahre als Nachrichtenredakteurin mit Osteuropa-Schwerpunkt. Nach der Geburt zweier Töchter war sie als Südosteuropa-Korrespondentin für die FR und andere Printmedien in Belgrad tätig. Anschließend arbeitete sie als Nahost-Korrespondentin für die FR und die Stuttgarter Zeitung in Israel / Palästinensergebiete. 2007 erschien ihr Buch „Gasprom. Die Macht aus der Pipeline“. 2011 wurde Pörzgen „Grenzgänger-Stipendiatin“ der Robert-Bosch-Stiftung mit einem Buchprojekt. Die Journalistin war bereits von 1994 bis 1999 ROG-Vorstandsmitglied, bevor sie 2009 wieder in den Vorstand gewählt wurde.

 

 

Wir erbitten Ihre Zusage telefonisch (04221–92180-3001) oder auch hier direkt online

möglichst bis Montag, den 21. Januar 2019.

 

 

Hinweise:

Die von der GSP erhobenen Anmeldedaten dienen ausschließlich der Organisation und Zugangskontrolle. Sie werden vertraulich behandelt und nach der Veranstaltung gelöscht. Richtschnur für die Speicherung und Verarbeitung von Daten ist die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

 

Wir würden uns freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu können. Der Eintritt ist frei. Gäste sind ebenso willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Andreas Ickert
Oberstleutnant und Standortältester

Rolf Dieter Wienand
Sektionsleiter

 
Foto: Gemma Pörzgen – Eigenes Bild

 
 

Die nächste Veranstaltung

 
 
Mai
08
Mittwoch

19:30 Uhr

Vortrag und Diskussion

Thema:
An- und Einsichten eines Pensionärs ein Jahr danach

Referent: (Angefragt)
General a.D. Volker Wieker, ehem. Generalinspekteur der Bundeswehr, Ganderkesee

 

„Oase Haus Adelheide“ (Soldatenheim)

(vor Feldwebel-Lilienthal-Kaserne)
Abernettistraße 43, Delmenhorst

 

Foto: Bundeswehr

 
 

 
 

Veranstaltungen 2019

 
 

 
 

Juni
26
Mittwoch

Vortrag

Thema:
Erkenntnisse aus sieben Jahren Attaché-Dienst in Moskau

Referent:
Brigadegeneral a.D. Reiner Schwalb, ehem. und langjähriger Verteidigungsattaché Deutschlands in Russland

August
28
Mittwoch

Vortrag und Diskussion

Thema:
Künstliche Intelligenz – Stand der Forschung und der praktischen Anwendung mit Folgen für Bürger und Bürgerinnen

Referent:
Professor Dieter Hutter, stv. Leiter von Cyber-Physical Systems im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz

September
25
Mittwoch

19:30 Uhr

Vortrag und Diskussion

Thema:
Deutschland und Litauen. Bilaterale Beziehungen und sicherheitspolitische Aufgaben

Referent: (Angefragt)
Botschaftsrat Saulius Kalvelis, Botschaft der Republik Litauen in Deutschland, Berlin

 

„Oase Haus Adelheide“ (Soldatenheim)

(vor Feldwebel-Lilienthal-Kaserne)
Abernettistraße 43, Delmenhorst

 

Foto: Klaus-Dieter Gröhler, MdB/Facebook

Oktober
23
Mittwoch

Vortrag und Diskussion

Thema:
Rüstung für die Bundeswehr – ein nicht enden wollender Grund zur Aufregung

Referent:
(angefragt) Dr. Wolf-Hagen von Angern, stv. Leiter des Presse-und Informationszentrums im Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw)

November
28
Donnerstag

Vortrag und Diskussion

Thema:
Aktuelle russische Außenpolitik und militärische Optionen Russlands

Referentin:
Dr. Margarete Klein, Leiterin der u.a. Osteuropaabteilung der Stiftung Wissenschaft und Politik

Dezember
11
Mittwoch

Jahresabschluss der Sektion

 
 

Änderungen vorbehalten
 
 

Veranstaltungen 2014

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
21.10.2014 Dr. Hans Krech Vortrag "Mitten im Abzug der NATO – die Lage in Afghanistan aus Sicht der Gruppierungen der Aufständischen"
25.11.2014 Bernhard Bickschlag, Zollhauptsekretär Vortrag "Zoll und Sicherheit – aus den Aufgaben der Zollverwaltung"

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG

20.01.2015
Dr. Heinrich Heiter Vortrag „Von ISIS zu IS – Bedrohung für Syrien und Irak (und uns?)“
11.03.2015 Oberfeldapotheker Andreas Woelk, Abteilungsleiter 4 im Kommando Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst „Ostfriesland“, Leer Vortrag „Sicherheitspolitische Gesamtlage aus sanitätsdienstlicher Sicht. Sanitätssoldaten des Kommandos Schnelle Einsatzkräfte von Afghanistan bis zum Ebola-Einsatz in Westafrika“
29.04.2015 Dr. habil. Christian Wagner, Forschungsgruppenleiter Asien, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin Vortrag „Großmacht Indien“
16.06.2015 Oberstleutnant Christoph Schladt, Kommandeur Logistikbataillon 161 und Standortältester Delmenhorst Vortrag „Erfahrungsbericht aus dem Auslandseinsatz in Afghanistan“
22.07.2015 Professor Dr. Joachim Krause, Professor für Politikwissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität Kiel Vortrag „Auswirkungen der Ukrainekrise auf die europäische Politik“
23.09.2015 Dr. Claudia Zilla, Leiterin Forschungsgruppe Amerika, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin Vortrag „Brasilien – viel mehr als das B in BRICS“
28.10.2015 Boris Reitschuster, Journalist und Buchautor bis Februar 2015 Leiter des Moskauer FOCUS – Büros Vortrag „Das System Putin“
25.11.2015 Oberst a.D. Bernd D. Schulte, ehem. Militärattaché in der Ukraine Vortrag „Innenansichten der Ukraine“
16.12.2015 Jahresabschluss mit geladenen Gästen

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
13.01.2016 Professor emer. Dr. Ortwin K. Buchbender Vortrag „Krise, Krieg, Kooperation? – Das Pulverfass Fernost“
02.03.2016 PolWiss Wolfgang Stützer, Politikberater und Publizist Vortrag „Die USA vor der Präsidentenwahl – Zerreißprobe um die Zukunft“
11.05.2016 Dr. Christian Wipperfürth, Politikberater und Publizist Vortrag „Die Arktis – Zankapfel der Zukunft um Bodenschätze trotz Arktisvertrag“
08.06.2016 Dr. Heinrich Heiter, Dipl.-Politologe, ehemaliger Leiter der Politischen Bildungsstätte Helmstedt Vortrag „Die Türkei – Radikale Wende einer Regionalmacht“
31.08.2016 Prof. Dr. Joachim Krause, Direktor des Institutes für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel (ISPK) Vortrag „Vorausschauende Sicherheitspolitik unter Bedingungen geopolitischer Veränderungen“
12.10.2016 Dr. Kinan Jaeger, Lehrbeauftragter der Uni Bonn Vortrag "Update Syrien – der Nahe Osten am Abgrund"
26.10.2016 Professor Dr. Ortwin K. Buchbender, Bad Münstereifel Vortrag "Psychokrieg im Kalten Krieg – Propagandaschlacht der beiden deutschen Staaten"
30.11.2016 Professor Dr. Hans-Henning Schröder, Politikwissenschaftler, ehem. Leiter der Forschungsgruppe Russland/GUS bei der SWP in Berlin Vortrag "Russland nach der Duma-Wahl – ein noch schwierigerer Partner?"

Veranstaltungen 2017

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
11.01.2017 Marco Seliger, Chefreadakteur loyal – Magazin des Reservistenverbands Vortrag "Nach der Schlacht um Mossul – Ist der IS nun geschlagen?"
01.03.2017 Wolfgang J. Stützer, Politikwissenschaftler, Politikberater u. Publizist Vortrag "Präsident Donald Trump plus republikanischer Kongress – Folgen speziell für Europa und Deutschland"
12.04.2017 Dr. Heinrich Heiter, Dipl.-Politologe, ehemaliger Leiter der Politischen Bildungsstätte Helmstedt Vortrag "Die Rolle Israels in der Krisenregion Mittlerer Osten"
31.05.2017 Aylin Matlé M.A., wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Vortrag "Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU nach BREXIT und Trump"
09.08.2017 Dr. Ralf Bambach, Privatdozent, Politikwissenschaftler und Philosoph, Hamburg Vortrag "Das türkische Referendum vom 16.04.2017 und die Folgen für Deutschland, EU und NATO"
11.10.2017 Oberst a.D. Jan Kleffel, Bremen Vortrag "Libanon – 1.5 Millionen Flüchtlinge bei 5 Millionen Einwohnern – Wie geht das?"
09.11.2017 Dr. Julia Egleder, Redakteurin der sicherheitspolitischen Zeitschrift LOYAL Vortrag "Im malischen Treibsand – deutsches Engagement in der Wüste"
22.11.2017 Prof. Dr. Sven Bernhard Gareis, George C. Marshall European Center for Security Studies, Garmisch-Partenkirchen Vortrag "China – eine fragile Großmacht"
13.12.2017 Jahresabschluss mit traditionellem Kohlessen

Veranstaltungen 2018

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
24.01.2018 Dr. Michael Többens, Religionswissenschaftler, Celle Vortrag "Sunniten, Schiiten, Alawiten … – Betrachtungen für und in Deutschland"
27.02.2018 Oberstleutnant Guido Löbbering, Führungsakademie der Bundeswehr, Hamburg Vortrag "Deutsche militärische Ausrüstungs- und Ausbildungshilfe im Nordirak – Gründe, Sachstand, Perspektiven"
11.04.2018 Dr. Christian Wipperfürth, Politikwissenschaftler, Berlin Vortrag "Die russischen Präsidentschaftswahlen – Entwicklungen, Stand und Aussichten der russischen Innen-, Wirtschafts- und Außenpolitik"
09.05.2018 MdEP Tiemo Wölken, Osnabrück Vortrag "Rolle und Einfluss des Europäischen Parlaments in der Politik der EU"
22.08.2018 Dustin Dehéz, Managing Partner bei Manatee Global Advisors Vortrag "Afrika – Demographie, Klimawandel, Migration"
12.09.2018 Dr. Heinrich Heiter, Politikwissenschaftler, Helmstedt Vortrag "Das neue Machtzentrum im Nahen Osten: Russland, Türkei, Iran"
24.10.2018 Wolfgang J. Stützer, Politikwissenschaftler, Politikberater u. Publizist Vortrag "Geopolitik vor 100 Jahren und die Folgen für heute"
28.11.2018 Dr. Ralf Bambach, Privatdozent, Politikwissenschaftler und Philosoph, Hamburg Vortrag "Midterm Elections zum Kongress der USA – Perspektiven für Europa"

Nach oben

Zurück