Programmhinweis

 
 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

hiermit laden wir zur nächsten Veranstaltung der Alten Hansestadt Lemgo und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V., Sektion Lippe-Detmold.

 
 

Informationsveranstaltung

zum Thema

Einsatz des Panzergrenadierbataillons 212

 

Sonntag, 17. März 2019, 11:30 Uhr

Marktplatz der Alten Hansestadt Lemgo

 

Zur Veranstaltung:

Soldaten dieser Einheit präsentieren Material und Gerät, berichten über das Geschehen und die Herausforderungen im Einsatzraum Afghanistan und stehen für Nachfragen der Besucher zur Verfügung. Die GSP Sektion Lippe beteiligt sich mit einem Informationsstand und informiert über sicherheitspolitische Aspekte solcher Einsätze. Damit soll diesen Soldaten im Einsatz und ihren Angehörigen in der Heimat Anerkennung und Wertschätzung entgegengebracht werden.

 
 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Dr. Karl-Hans Schloßstein
Sektionsleiter

 

 
 

Die nächste Veranstaltung

 
 
 
April
24
Mittwoch

19:00 Uhr

Vortrag und Diskussion

Thema:
Das chinesische Seidenstraßenprojekt: Hintergründe, Chancen und Risiken

Referent:
Oberstleutnant i.G. Jörg Barandat, Dozent für Strategische Herausforderungen

 

Stadthalle Detmold

Rosental, Kleiner Saal im 1.OG

 

September
10
Dienstag

17:00 Uhr

Exkursion

 

Exkursion in Kooperation mit dem Verband der Reservisten der Bundeswehr zum Luft-transportgeschwader (LTG) 62. Dort erhalten wir einen Vortrag zum Auftrag und der Ein-wicklung des Fluggeräts A400M, besichtigen die Ausbildungswerkstatt und die hochmoderne Fliegerhorstfeuerwehr. Der Besuch schließt mit einem Besuch bei der Ju 52, die dort in Au-genschein genommen werden kann. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Anmeldungen in-clusive der Personalausweisnummern werden ab sofort bis spätestens 01. Juli an Herrn Wig-bert Gruß (s.o.) erbeten. Entscheidend ist der zeitliche Eingang der Anmeldungen. Der Fahrt-kostenbeitrag beträgt 10 Euro, Teilnahme am Kantinenessen 5 Euro (zu entrichten im Bus)

 

Stadthalle Detmold

Rosental, Kleiner Saal im 1.OG

 

Oktober
8
Dienstag

19:00 Uhr

Vortrag und Diskussion

Thema:
Landes- und Bündnisverteidigung: neue Dimensionen, Herausforderungen und Grenzen für die deutsche Politik

Referent:
Generalleutnant a.D. Richard Roßmanith

 

Fürstliches Residenzschloß Detmold

 

November
11
Montag

19:00 Uhr

Vortrag und Diskussion

Gemeinsame Veranstaltung mit der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold

Thema:
:“ Künstliche Intelligenz und IT-basierte Automation: in Erwartung eines Paradigmenwechsels für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Referent:
Prof. Dr. Oliver Niggemann, Hochschule Lemgo; Institut für industrielle Informationstechnik

 

Vortragsraum der IHK

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Veranstaltungen 2014

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG

30.10.2014
Brigadegeneral a.D. Armin Staigis Vortrag „Außen- und Sicherheitspolitik – zur strategischen Rolle und Verantwortung Deutschlands“

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
29.01.2015 Neujahrsempfang der Sektion im Detmolder Kreishaus

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
26.01.2016 Generalleutnant a.D. Dr. phil. Ulf von Krause Neujahrsempfang der Sektion mit Vortrag „Die Bundeswehr als Instrument deutscher Außen- und Sicherheitspolitik“
08.11.2016 Besichtigung der Firma Rheinmetall Defence in Kassel
29.11.2016 1. Detmolder Schlossgespräche zur Sicherheit „Das neue Weißbuch der Bundesregierung zur Sicherheitspolitik“

Veranstaltungen 2017

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
24.01.2017 Dr. Josef Braml, DGAP Neujahrsempfang und Vortrag „Was haben wir von Donald Trump zu erwarten? Einschätzungen und Ausblicke zur künftigen US-amerikanischen Außen- und Sicherheitspolitik“
02.03.2017 Peter Schumann, Lehrbeauftragter des Fachbereichs Politik- und Verwaltungswissenschaft, Universität Konstanz Vortrag „Erfolge und Scheitern der UN“
17.03.2017 Elmar Brok, MdEP, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Europäischen Parlaments (AFET) Vortrag „Frankreich vor den Wahlen – muss Europa bangen?“
06.04.2017 Jörg Barandat, Dozent an der Führungsakademie der Bundeswehr, Hamburg Vortrag „Weltweite Wasserknappheit als außen- und sicherheitspolitische Herausforderung“

Veranstaltungen 2018

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
23.04.2018 Dr. Josef Braml, DGAP Vortrag und Lesung „Zum Ausverkauf der amerikanischen Demokratie“
29.05.2018 Peter Schumann, ehemaliger UN-Koordinator Vortrag „Die Sicherheitslage im Sudan und das mögliche Ende der internationalen Hilfen“
09.10.2018 Detmolder Schlossgespräche Podiumsdiskussion „Krisenherd Subsahara. Wie erfolgreich ist das Konzept der vernetzten Sicherheit in Afrika am Beispiel Mali?“
13.11.2018 Wolfgang Hellmich, MdB, Vorsitzender des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestags Vortrag „Europe United – Eine Armee der Europäer braucht europäische Fähigkeiten“

Datum Mitteilung
   
   
   

Nach oben

Zurück