Programmhinweis

 
 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

hiermit laden wir zur nächsten Veranstaltung der GSP-Sektion Karlsruhe-Ortenau in Kooperation mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft e.V.- Regionalkreis Karlsruhe und dem Deutschen BundeswehrVerband ein.

 
 

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Was bedroht Deutschland?

 
Referent:

General a.D., Dipl-Ing. Egon Ramms

ehem. Befehlshaber Allied Joint Force Command Brunssum (NL)
 

Montag, 13.Mai 2019 , 19:30 Uhr

Kirchfeldkaserne

Heim der Soldatengemeinschaft

An der Trift 15

76149 Karlsruhe

 

Zur Veranstaltung:

Deutschland ist als bevölkerungsreichstes und wirtschafts-stärkstes Land West- und Mitteleuropas Mitglied der NATO und der Europäischen Union. Die Annektion der Krim und die fortdauernd von Russland unterstützten bewaffneten Auseinandersetzungen in der Ostukraine haben die vertragsgemäßen und völkerrechtlich verbindlichen Grundlagen einer europäischen Friedensord-nung zerstört. Brexit und das Verhalten einiger Mitglieder der Europäischen Union in Verfassungs- und Flüchtlingsfragen schwächen auch die Union. Die Unberechenbarkeit Nordkoreas, aber auch die der heutigen US-Außenpolitik und das strategisch planmäßige Vorgehen Chinas zur Erweiterung seiner Macht-position weiten den Krisenbogen so aus, dass sich Deutsch-lands außenpolitische Situation in den letzten Jahren nicht verbessert hat. Dazu hat der Terrorismus auch Deutschland erreicht. Die bipolare Ordnung des Kalten Krieges ist einer multidimensionalen Herausforderung in der heutigen Zeit ge-wichen, die möglichst multilaterale Antworten aus dem ge- samten Spektrum der Politik verlangt.

 

 

Bitte melden Sie sich bis spätestens Montag, 06. Mai 2019, per Fax oder E-Mail (r.horsch@gmx.net) an.
Zur Einfahrt in das Kasernengelände ist die Angabe Ihres Kfz-Kennzeichens und des Fahrzeugtyps erforderlich

 

Wir würden uns freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu können. Der Eintritt ist frei. Gäste sind ebenso willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Rudolf Horsch
Oberstleutnant d.R.
Sektionsleiter

 
 

 
 

Die nächste Veranstaltung

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 

Veranstaltungen 2018

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
27.01.2015 Generalleutnant a.D. Jürgen Bornemann, ehem. Direktor des Internationalen Militärstabes der NATO Vortrag „Die NATO nach dem Gipfel von Wales“
27.04.2015 Dr. Alexander Jordan, Direktor des Wehrgeschichtlichen Museums Rastatt Vortrag „Die Alpen als Kriegsschauplatz im Ersten Weltkrieg und die deutsche Gebirgstruppe“
05.05.2015 Kapitän z.S.a.D. Jörg Duppler Vortrag „Zwischen Weltmachtstreben und Seehandel: Die maritimen Interessen Deutschlands im 20. und 21.Jahrhundert“
28.05.2015 Oberst (CH) Gerhard Läuchli, Stab Operative Schulung im Armeestab Vortrag „Sicherheitspolitische Herausforderungen in der Neutralität am Beispiel der Schweizer Eidgenossenschaft“
22.06.2015 Generalleutnant Dieter Naskrent, Stellv. Inspekteur der Luftwaffe Vortrag „Unsere Luftwaffe“
20. – 23.07.2015 Luftwaffenseminar
05.10.2015 Christopher Sieler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei MdB Thomas Silberhorn, ParlStS beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Vortrag „Chinas Außenpolitik: Auf dem Weg zu einer globalen Partnerschaft?“
25.11.2015 Oberst a.D. Hubert Bold Vortrag „Cyber – eine neue Qualität der Bedrohung“

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
21.01.2016 Oberst i.G. Stefan C.P. Hinz, Deutsches Fakultätsmitglied am Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik (GCSP) Vortrag "Krisenbogen um Europa? Analyse der Risiken und Bedrohungen"
29.02.2016 Michael Schrom, Journalist. Leiter des Ressorts „Religion und Kirchen“ bei der Zeitschrift Publik-Forum, Frankfurt Vortrag "Gottes neue Krieger. Die Wurzeln des Salafismus und seine Faszination auf junge Menschen"
12.04.2016 Dustin Dehéz, Managing Partner bei Manatee Global Advisors Vortrag "Die Präsidentschaftswahlen in den USA – Was kommt auf Europa zu?"
28.06.2016 Generalleutnant a.D. Jürgen Bornemann und Professor Dr. Eberhard Schneider „Round-Table“-Gespräch "Der NATO-Gipfel in Warschau: Herausforderungen für das Bündnis und die Befindlichkeiten Russlands"
14.09.2016 Gordian Meyer-Plath, Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz Sachsen Vortrag "Islamismus, Rechts- und Linksextremismus in den neuen Bundesländern – Herausforderungen für einen modernen Verfassungsschutz"
08.12.2016 Dustin Dehéz, Strategie- und Politikberater, Managing Partner bei Manatee Global Advisors Vortrag "Die USA nach den Präsidentschaftswahlen."

Veranstaltungen 2017

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
13.02.2017 Rolf Clement, Journalist Vortrag "Die OSZE nach der deutschen Präsidentschaft. Magere Bilanz oder hoffnungsvoller Neustart?"
05.04.2017 Dr. Christian Stock, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Vortrag "Taugen die Sicherheitspartnerschaften UN, NATO, OSZE und GSVP heute noch?"
16.05.2017 Rolf Clement, Journalist, Mitglied der Chefredaktion im Deutschlandfunk Vortrag "’Fake News‘ in Sicherheitspolitik und Strategie"
12.06.2017 ParlStS Markus Grübel, BMVg, GSP-Vizepräsident Vortrag "Die Sicherheitspolitik Deutschlands und die damit verbundenen Aufgaben für die Bundeswehr auf Grundlage des Weißbuches"
13.09.2017 Leitender Polizeidirektor Volker Erlewein, Leiter der Bereitschaftspolizeidirektion Bruchsal Vortrag "Sind unsere Ordnungskräfte für die neuen Herausforderungen auf dem Gebiet der Inneren Sicherheit noch richtig aufgestellt?"
22.11.2017 Generalleutnant Erich Pfeffer, Befehlshaber Einsatzführungskommando Vortrag "Der Einsatz – Wesenskern der Streitkräfte"
29.11.2017 Dr. Gregor Ryssel, Konrad-Adenauer-Stiftung Vortrag "EU unter Druck: Machtgerangel auf dem Balkan"

Veranstaltungen 2018

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
30.01.2018 Dr. Alexander Jordan, Direktor des Wehrgeschichtlichen Museums Rastatt Ausstellungsbesuch mit militärgeschichtlichem Vortrag
14.03.2018 S.E. Dr. Mart Laanemäe, Botschafter der Republik Estland in Berlin Vortrag „Die Sicherheitsarchitektur und Sicherheitsbefindlichkeiten Estlands und der baltischen Staaten“
22.03.2018 Oberst i.G. Dr. Uwe Hartmann, Kommando Heer, Strausberg Vortrag „Hybride und asymmetrische Kriege und Bedrohungen“
14.06.2018 Michael Gahler MdEP, sicherheitspolitischer Sprecher der EVP Vortrag „Das Europäische Verteidigungsbündnis Permanent Structured Cooperation (PESCO)“
25.10.2018 Generalmajor Dipl.Kfm. Michael Vetter, Chef des Stabes KdoCIR Vortrag „Der Cyber- und Informationsraum. Eine neue Dimension der Verteidigung“
04.12.2018 Brigadegeneral Peter Braunstein, Kommandeur Zentrum für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr Vortrag „Rüstungskontrolle in der Krise?“

Veranstaltungen 2019

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
22.03.2019 Wolfgang Rudischhauser NF-Aus: Quo vadis, europäische Verteidigung?
16.04.2019 Generalleutnant Jürgen Weigt Das Eurocorps

Nach oben

Zurück