Einladung

 
 

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

ich lade Sie herzlich ein zu nachfolgender Veranstaltung der Veranstaltung der GSP-Sektion Regensburg in Kooperation mit dem Verband der Reservisten der Bundeswehr e.V. und der Hans-Seidel-Stiftung.

 

Vortrag und Diskussion

unter Schirmherrschaft von

3. Bürgermeisterin Waltraud Spangel

zum Thema

Soziale Medien

Gefahren und Risiken

 
Referent:

Thomas Gerlach

Redakteur der Nürnberger Nachrichten
 

am Donnerstag, 15. November 2018, 19:00 Uhr

in der Gaststätte Gambachtal

Weihermühlweg 16, 93173 Wenzenbach/Fussenberg

 
 

 

Es wird um Teilnahmemeldung gebeten bis zum 08.11.2018 an:

eMail: eichler.wiesent@t-online.de, Tel: 09482/90204 oder direkt online

 

 

Hinweise:

Die von der GSP erhobenen Anmeldedaten dienen ausschließlich der Organisation und Zugangskontrolle. Sie werden vertraulich behandelt und nach der Veranstaltung gelöscht. Richtschnur für die Speicherung und Verarbeitung von Daten ist die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

 

Ich würde mich freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu können. Der Eintritt ist frei. Gäste sind ebenso willkommen.

Ihr

Roland Eichler
Sektionsleiter

 
Foto: Thomas Gerlach – Eigenes Bild/XING

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG

30.06.2016
Generalleutnant a.D. Dipl.-Päd. Hans-Werner Fritz, ehem. Befehlshaber Einsatzführungskommando Vortrag „Die Auslandseinsätze der Bundeswehr als Beitrag zu Krisenprävention und Krisenbeendigung im Rahmen des vernetzten Ansatzes“

Datum Mitteilung
   
   
   

Nach oben

Zurück